Follow

Na toll, jetzt gelte ich wegen meiner Abscheu gegenüber zu halten, als unfreundlich. Wenn jemand mit mir Smalltalk halten will plauder ich für gewöhnlich mit, das halte ich aus. Aber wenn ein Arbeitskollege permanent über belangloses quatschen will, fühl ich mich sehr schnell unwohl 🤢
Also hab ich es besagtem kollenegn gesagt, dass ich darauf nicht sonderlich stehe. Jetzt bekomme ich ständig komische Kommentare von ihm zu hören 😅
Gehts nur mir so das mein kein bock auf Smalltalk hat?

@mike_whiskey Das Problem begleitet mich seit Jahren. Erst mit der Autismusdiagnose und dadurch der Möglichkeit den Menschen zu sagen woran es liegt und dass es keine Arroganz, Überheblichkeit oder Desinteresse ist hat es "etwas" verbessert. Längst nicht immer und bei allen, aber zumindest bei einigen.

@Wheniam64 ok cool, danke für den Tip 😃! Ich glaub bei jenem speziellen Kollegen werde ich das nochmal erwähnen ^^

@mike_whiskey @Wheniam64 leg Dir 1-2 Herzensthemen zu, die andere Todlangweilig oder unangenehm finden, und übe Monologe, fang in jedem Gespräch immer wieder mit den einführenden Grundlagen an.....
Z.b. Die Qualität des Firmen Toilettenpapier, und wie Du mit den Wundgescheuerten Stellen letzte Woche umgegangen bist, und der Frage was Dein Gegenüber da so macht, oder Ähnlichkeiten in Zahnfehlstellungen die Du beim Bäcker, Friseur und Busfahrer gesehen hast..... 😉

@Geerd @Wheniam64 😂 das ist super. Ich hab nur das Gefühl, das spezieller Kollege diese strategie schon fährt. Der fängt auch immer wieder bei Adam und Eva an.tu erzählen. Wo er gearbeitet hat und was er da tolles gemacht hat. Immer und immer wieder 🙈😄

@mike_whiskey @Wheniam64 Durch zuhören und nicken lockst Du Erzähler an, mit nicht zu Wort kommen lassen wirst Du sie los. Ganz einfache Regeln. Stille Zuhörer betteln quasi darum, zugelabert zu werden.
Da hilft nur gegenantröten, und immer das Thema wechseln!

@Geerd @Wheniam64 ah, stimmt 😄
Ja cool danke auch für diesen Hinweis 😋

@mike_whiskey Geht mir auch so. Ich erzähl dann einfach von/über meine tägliche Arbeit (IT). Hat bisher noch jeden Smalltalk im Keim erstickt 😏

@BalouX das Problem bei besagtem Kollegen ist ja nicht der Smalltalk an sich (den kann ich unterbinden weil ich oft brutal erlich meine Meinung sage 😁), sondern die Kommentare die dannach deswegen gekommen sind 😄
Sowas in der Art wie "...ach ja ich laber dich schon wieder zu. Das magst du ja nicht hören". Und das mit nem herablassenden Tonfall. Und das immer und immer wieder.

Sign in to participate in the conversation
Hohenlohe Franken

Dies ist die soziale Blase in der "ned g'mauld und g'nuch g'lobd wird"!